Achtung ! Unsere Eisgläser sind aus
industrieller Fertigung.
Nicht aus Billigformen
für den Kühlschrank.
Das funktioniert nicht !


 eisglas.com ...das Glas aus Eis !

Benutzerinformation
 
Grundsätzlich gilt für das Eisglas: Je kälter, um so besser !
Das Glas kann zwar bis zu 3 Stunden in der Styroporbox
transportiert werden, muß aber dann unbedingt sofort wieder tiefgekühlt werden.

Wenn die Gläser bis 2 Stunden in der Box waren können sie gleich verwendet werden.
Über 2 Stunden ist immer eine Nachkühlung erforderlich. Sofern eine Nachkühlung möglich
ist sollten Sie diese immer vorziehen. Wir können auch “just in time” liefern, also kurz vor der Verwendung.
Eine Temperatur von -18 Grad ist in der Gefriertruhe einzuhalten. Wir empfehlen -21 Grad.

Eisgläser Gläser aus Eis
Transport über weite Strecken
Wir können unter Zugabe von Trockeneis (-78 Grad)
den Transport bzw. die Lagerzeit erheblich verlängern.
Die Lagerzeit in der Box erhöht sich auf 6 bis 8 Stunden.
Auf diese Weise können die Eisgläser in einen sehr
weiten Umkreis z.B. ins Ausland geliefert werden.

Nach der Entnahme aus der Gefriertruhe warten Sie vor
dem einschenken von Getränken 1 Minute, damit sich das
Glas an die Aussentemperatur gewöhnen kann.

Verwenden Sie nur kalte Getränke, warme verkürzen die Lebensdauer.
Bei Einhaltung der Regeln hält das Eisglas mit Getränken 25 Minuten bei etwa 25 Grad Raumtemperatur.
Bei guten Bedingungen kann das Eisglas bis zu 40 Minuten halten.